Erfolge aus dem Sportbereich

Die Naturfreunde freuen sich, Topsportler in unseren Kreisen zu wissen, die von unseren Ausbildnern perfekt gecoacht werden. Hier findest du die aktuellen Erfolge und Leistungen.
15. bis 16. Juli 2017

Medaillenregen für Villacher Mountainbike Orientierer

Bad Vöslau: Samstag und Sonntag wurden insgesamt drei Wettkämpfe ausgetragen. An den Wettkämpfen nahmen knapp 300 Teilnehmer aus 22 Nationen teil und die Elitekategorien waren mit vielen internationalen SpitzenfahrerInnen besetzt.
5. Juni 2017

Corinna Kuhnle holt EM-Gold

Wildwasser-Kanutin und Naturfreundin aus Höflein Corinna Kuhnle hat erstmals bei einer EM Gold geholt. Die 29-jährige setzte am Sonntag in Tacen im Kajak-Einer 1,01 Sekunden vor der Italienerin Stefanie Horn durch. Schon im Halbfinale lag Corinna nur eine Hundertstelsekunde vor Leitner.
3. bis 4. Juni 2017

15. Youth Color Climbing Festival (YCCF) in Imst

David Zinsler startete mit 49 Athleten aus 17 Nationen in seiner Altersklasse U14. Die Qualifikationsrouten waren sehr anspruchsvoll und in einem sehr hohen Niveau gesetzt. David konnte 2 von 6 Routen innerhalb von 4 Minuten toppen und erreichte mit Platz 16 und den Einzug ins Finale.
3. bis 5. Juni 2017

MTBO-Sportler unter TOP TEN

Heimweltcup in Zwettl: Marina Reiner und Kevin Haselsberger (beide Naturfreunde Villach) zeigten beim Mountainbike Orienteering Heimweltcup vergangenes Wochenende in Zwettl groß auf. Beide konnten sich mit einer Top Ten Platzierungen für die Europameisterschaften in Orleans (Frankreich) qualifizieren.
22. April 2017

MTBO-Sportler erfolgreich

Marina Reiner sichert sich Staatsmeistertitel über die Mitteldistanz: In der hügeligen Landschaft des Südburgenlandes fanden die Staatsmeisterschaften und österreichische Meisterschaften über die Mitteldistanz im Mountainbike-Orienteering statt. Die Naturfreunde Villach, schafften es unter anderem ganz oben aufs Podest.
8. und 9. April 2017

Siege für Marina Reiner & Kevin Haselsberger

Erfolgreicher Start in die MTBO Saison: Für Kärntens Elite Starter Marina Reiner und Kevin Haselsberger (beide Naturfreunde Villach) hätte der Auftakt in Slovenj Gradec nicht viel besser verlaufen können. Es wurden zwei Wettkämpfe bestritten.
3. November 2016

Jugend Kletter WM 2016

Guangzhou (China): Anfang November traten 17 österreichische Jugendliche die Reise nach Guangzhou an und erkletterten tolle Erfolge: Celina Schoibl holte sich Silber in der Kombination, Franziska Sterrer Bronze im Bouldern und auch Dominik Haertl & Georg Parma waren top.
16. bis 18. September 2016

Staatsmeistertitel & Austria Cup Gesamtsieg für Marina Reiner

Naturfreunde Villach: Am Wochenende fand In Faak am See die Mountainbike Orientierungswettkämpfe, organisiert von den Naturfreunden Villach, statt. Der Staatsmeistertitel bei den Damen ging an die Villacherin Marina Reiner.
11. September 2016

Toller Erfolg für Corinna Kuhnle

Rang 2 beim Weltcup-Finale: Corinna hat derzeit richtig Spaß an ihrem Job. Das hat die Niederösterreicherin auch am Sonntag beim Weltcup-Finale im Kajak-Wildwasser-Slalom in Tacen/Slowenien eindrucksvoll unter Beweis gestellt – Platz 2.
2. bis 4. September 2016

Jugend-EM Mitterdorf

Medaillen für Celina Schoibl und Georg Parma: In der Kletterakademie Mitterdorf (STMK) wurden die Jugend EM in den Disziplinen Vorstieg und Speed ausgetragen. Highlights für die Naturfreunde waren die vier Medaillen von Celina Schoibl (NFÖ Salzburg) und Georg Parma (NFÖ Eichgraben).
15. bis 19. August 2016

Conny Holland holt bei der Jugend MTB-EM den 2. Platz!

Graz: Die insgesamt 137 Teams, 411 Teilnehmern aus insgesamt 22 Nationenmachten machten diese MTB Jugend EM in Graz/Stattegg zu einem der spektakulärsten Bike-Events weltweit. Conny, Naturfreundin aus Wilhelmsburg, holte sich die Silberne.
14. August 2016

Franziska Sterrer wird beste Österreicherin beim Boulder-Weltcup

München: "Hätte nicht besser laufen können": Mit Platz elf beim letzten Boulderweltcup dieser Saison erreicht Franziska Sterrer in München ein weiteres Highlight in ihrer noch jungen Weltcupkarriere.
11. August 2016

Corinna Kuhnle holt Platz 5. in Rio

Sommer-Olympiade 2016: Mit einer Zeit von 104,75 Sekunden wurde Corinna Fünfte. Die Naturfreunde Österreich gratulieren Corinna, Naturfreundin aus Höflein/NÖ, ganz herzlich zum 5. Platz bei den Olympischen Spielen in Rio de Janeiro 2016.
10. August 2016

Georg Parma erbouldert Silber

Junioreneuropacup-Gesamtwertung: Niederösterreichs Georg Parma, Naturfreunde Eichgraben, erbouldert SILBER in der Junioreneuropacup-Gesamtwertung! Nach einer langen Junioren-Europacupsaison erkämpft sich Georg noch den 2. Platz.
4. bis 7. August 2016

Jugend- & Junioren Europameisterschaft im Bouldern

Längenfeld-Ötztal: Celina Schoibl, Naturfreundin aus Salzburg, toppt alle Finalboulder und sichert sich ihr erstes EM-Gold! Als einzige Finalisten kletterte sie alle vier Finalboulder bis zum Top und sicherte sich ihre erste Goldmedaille bei Europameisterschaften.
30. Juli 2016

Österr. Rad-Meisterschaft (Straße)

Tolle Erfolge für die Geschwister Holland: Im Rahmen der Intern. Erlauftaler Radsporttage wurde in Purgstall die Österreichische Rad-Meisterschaft auf der Straße ausgetragen. Von den Naturfreunden Wilhelmsburg waren Cornelia und Michael Holland jeweils in der Kategorie U17 vertreten.
30. und 31. Juli 2016

Weltmeisterschaft Mountainbike Orienteering

Portugal: Zwei Diplomplätze für Villachs Mountainbike Orientierer bei der Weltmeisterschaft, Juniorenweltmeisterschaft in Portugal. Mit Antonella Fantoni, Marina Reiner und Kevin Haselsberger nahmen drei Villacher Athleten daran teil.
27. Juli 2016

Georg Parma holt Silber beim Junioreneuropacup "Boulder"

Frankreich: In L'Argentiere/FRA fand der letzte diesjährige Junioren-Bouldereuropacup statt. Der Naturfreund aus Eichgraben holte sich in einem spannenden Wettbewerb Silber und schiebt sich auf den 3. Rang der Gesamtwertung des Jugendeuropacups vor.
2. und 3. Juli 2016

Mountainbike-OL toller Erfolg in Ungarn

Am Samstag wurde bei sehr heißen Temperaturen eine Mitteldistanz ausgetragen. Am Sonntag folgte bei kühlem, windigem Wetter eine Langdistanz. Marina Reiner konnte sich an beiden Tagen mit soliden Rennen den Sieg in der Damen Elite sichern.
2. und 3. Juli 2016

Bronze für Georg Parma beim Jugendeuropacup

Ungarn: Am Sa. in der Quali lief es für Georg sehr gut, er konnte souverän als Führender einen Platz im Finale erbouldern. Am So. dann nochmals volle Nerveranspannung - und Georg gelingt auch im Finale eine sehr gute Vorstellung - er holt den 3. Platz und Bronze.
25. Juni 2016

Cornelia Holland gewinnt Kitzalpbike

Kirchberg/Tirol: Die Vorfreude bei der 13-jährigen Cornelia Holland, Naturfreundin aus Wilhelmsburg-Göblasbruck war groß, in Kirchberg/Tirol bei einem der attraktivsten MTB Veranstaltungen Österreichs, dem KitzAlpBike an den Start zu gehen.
18. und 19. Juni 2016

Georg Parma holt Silber im Europacup

Graz: Im Finale gelang es Georg im 3. Boulder ein schnelles Top und im 4. Boulder ein Flash-Versuch - somit holte er sich in diesem Europacup die Silber-Medaille. Die Naturfreunde gratulieren herzlich!
11. Juni 2016

Meisterschaften im MTBO

Drei Medaillen für Naturfreundinnen aus Villach: Marina Reiner konnte sich in der Elite-Kategorie ihren 1. Österreichischen Meistertitel über die Mitteldistanz sichern. Antonella Fantoni sicherte sich den Meistertitel in der Klasse 18-20; Kevin Haselsberger wurde zweiter.
5. Juni 2016

Corinna Kuhnle löst Ticket zu den Olympischen Sommerspielen

Rio de Janeiro: Die 28-Jährige Naturfreundin aus Höflein war beim Weltcup in Ivrea/Italien beste Österreicherin und vertritt damit Rot-Weiß-Rot im Wildwasser-Kanu-Slalom in Brasilien.
19. bis 21. Mai 2016

Boulderweltcup in Innsbruck

Naturfreunde Topkletterer Franziska Sterrer & Georg Parma präsentierten sich hervorragend: Sie nutzten ihren Heimvorteil und erreichten die Plätze 37 und 31. Georg gelang mit einem “Flash” (Boulderproblem im ersten Versuch geschafft) ein Traumstart in seine Qualifikation.
15. Mai 2016

Corinna Kuhnle: Platz 7 bei der EM

Kanu-Wildwasser-Slalom in der Slowakei: Corinna beendete den Wettkampf als beste Österreicherin! Ist die zweifache Weltmeisterin und zweifache Gesamt-Weltcup-Siegerin auch in Ivrea beste OKV-Dame, hat sie den Olympia-Startplatz endgültig fix in der Tasche.
14. bis 16. Mai 2016

Platz 4 zum Weltcup-Auftakt der Mountainbike Orientierer

Guebwiller in Frankreich/Elsass: Für die Kärntner Mountainbike Orientierer der Naturfreunde Villach, Marina Reiner und Kevin Haselsberger, verlief der Weltcup Auftakt sehr gut. Vor allem in der Mixed Staffel holten sie das Maximum heraus und wurden starke Vierte unter 33 Staffelteams.
7./8. Mai 2016

Franziska Sterrer gewinnt Jugendeuropacup

Portugal: In der Kleinstadt Soure machte der Jugendeuorpacup im Bouldern Station und die angereisten Naturfreunde erzielten tolle Erfolge! Franziska holt sich mit ihrem internationalen Sieg wohl die perfekte Motivation für ihren Weltcupauftritt in Innsbruck am 20. Mai!
30. April/1. Mai 2016

Villacher Mountainbike-Orientierer räumen ab

Staatsmeisterschaften und Österreichische Meisterschaften Langdistanz: Antonella Fantoni holte sich mit einem soliden und starken Rennen erstmals den Meistertitel über diese Distanz. Marina Reiner wurde Vizemeisterin in der Damen-Elite Klasse.
30. April 2016

Gleich 2 x Gold für Georg Parma

A-Cup Herren und U 20-Bewerb in Saalfelden: Georg, dem Naturfreund aus Eichgraben, gelingt eine sehr gute Qualifikation und kann im Finale all sein Können zeigen: er geht die schwere Finalroute als einziger TOP und gewinnt diesen A-Cup bei den Herren als auch im U20-Bewerb
23. und 24. April 2016

Sieg für Cornelia Holland

Bike Opening in Graz/Stattegg: Die Naturfreundin aus Wilhelmsburg gewinnt den Technikbewerb mit sensationellen 22/24 Punkten. Im anschließenden Rennen konnte sie ihren Vorsprung noch einmal ausbauen und gewann überlegen ihre erste MTB-Kombination!
24. April 2016

Corinna Kuhnle: Gelungene Generalprobe bei der EM

Wildwasser-Slalom in Liptovsky-Mikulas/Slowakei: Die Naturfreundin aus Niederösterreich gewann am Sonntag beim "32. International Liptov Slalom" und ist damit bestens für die ersten großen Höhepunkte im Jahr 2016 gerüstet.
17. April 2016

Kirschblüten-Radrennen in Wels

Conny Holland erreicht den 2. Platz: Nach den Bahn-Erfolgen der Vorwoche konnte Conny von den Naturfreunden Wilhelmsburg auch auf der Straße, bei dem internationalen „Kirschblütenrennen“ in Wels, ihr Können unter Beweis stellen. Toller 2. Platz hinter Ricarda Bauernfeind aus Deutschland.
17. April 2016

Toller Saisonauftakt für Marina Reiner

Mountainbike-OL: Besser hätte der Saisonauftakt für die Villacher MTB Orientierungsbikerin Marina Reiner nicht verlaufen können. Zum ersten Saisonrennen vor zwei Wochen in San Daniele konnte sich, die für die Naturfreunde Villach startende Athletin über den zweiten Rang freuen.
8./9. April 2016

4 x Gold für die Geschwister Holland!

Österreichische Radmeisterschaft: Tolle Erfolge für das Geschwisterpaar Michael und Cornelia Holland von den Naturfreunden Wilhelmsburg im Dusika Stadion in Wien. Michael konnte seinen Titel vom Vorjahr verteidigen und gewann mit 0,7sec Vorsprung seinen 7. Meistertitel!
3. April 2016

Corinna Kuhnle - 4 Rennen, 4 Siege

Nationalen Qualifikation: Corinna, Naturfreunde-Mitglied aus Höflein, hat die Nationale Qualifikation der österreichischen Kanu-Slalom-Elite in überlegener Manier gewonnen. Die Doppel-Weltmeisterin und zweifache Gesamt-Weltcup-Gewinnerin hat in der Verbund-Wasserarena in Wien alle vier Wettkämpfe für sich entschieden.
28. März 2016

Toller Saisonauftakt bei den Naturfreunde MTB-Orientierern

Naturfreunde Villach: Kevin Haselsberger holte sich bei den Weltranglistenrennen in Kappadokien (Türkei) den Sieg und einen dritten Platz. Antonella Fantoni fuhr gleich im ersten MTBO Rennen der Saison einen Sieg im italienischen Pozzolo di Villaga ein.
12. März 2016

Boulder Staatsmeisterschaften 2016

Gelungener Saisonstart: Georg Parma sicherte sich vor begeistertem Publikum den Vize-Staatsmeistertitel bei den Herren und Franziska Sterrer boulderte bei großartiger Stimmung zum dritten Rang bei den Damen. Insgesamt präsentierten sich die Naturfreunde Nachwuchskletterer stark und vielversprechend für die neue Saison
06. Februar 2016

Sieg bei den Australian Open

Erstes Rennen, erster Sieg: Das Wettkampf-Jahr hat für Corinna Kuhnle am Samstag perfekt begonnen. Die Niederösterreicherin setzte sich bei den stark besetzten Australian Open in Penrith in eindrucksvoller Manier durch. "Ich hab jetzt gesehen, wo ich noch Potenzial habe und werde weiter Gas geben", so Kuhnle.

Weitere Erfolge der Naturfreunde-SportlerInnen:

Angebotssuche